• Fünf neue Gewinner der "Zukunft Bauen"

    Fünf neue Gewinner der Herzlichen Dank an 2.500 Teilnehmer*innen für Ihre Mitwirkung seit 2011: 34 von Ihnen haben bisher Hotelwochenenden gewonnen, fünf davon sind es heuer: Rudolf Ecklmayr, Rupert Fuchs, Margot Grim-Schlink, Bernd Strahammer und Rainer Wührer. Wir gratulieren! Read More
  • Umfrage zu Nach.Plan.Bauen startet

    Umfrage zu Nach.Plan.Bauen startet Die FH Campus Wien installiert mit dem Projekt Nach.Plan.Bauen eine neue Wissensdrehscheibe zum nachhaltigen Bauen, mit der auch die Akteure vernetzt werden. Aktuell läuft dazu eine Umfrage zwecks Bedarfserhebung. Werden Sie Teil des Netzwerks und beantworten Sie den Fragebogen: ... Read More
  • 1

Von der Datenflut zu wertvoller Information für eine nachhaltige Unternehmensstrategie

Siegfried Wirth begrüßt Sie sehr herzlich auf der Plattform für B2B-Markt- und Meinungsforschung!

Ökobau, Klimaschutz, Nachhaltigkeit und ganzheitliche Herangehensweise sind zentrale Anliegen unserer Dienstleistung. Dabei beraten und coachen wir unsere Kundinnen und Kunden, entwickeln für sie Kommunikations- und Marketingstrategien, betreiben Marktforschung, Public Relations und Lobbying, konzipieren und begleiten Projekte. Zu unserem Kundenkreis gehören Bundesministerien, Stadtverwaltungen, Innungen und Fachverbände, Fachorganisationen und Institutionen sowie private Unternehmen, alle überwiegend aus der Bau- und Immobilienbranche.

Zu unseren typischen Projekten zählen Machbarkeitsstudien wie die Clustersondierung "Ökologisch Bauen", Online-Marktforschung wie die Architekten- und Baumeister-Befragung zu Eurocodes, Marktstudien mit persönlichen Expertengesprächen wie die "NÖ Holz-Macher" zur regionalen Wertschöpfungskette Holz, die Ausbildung für Holzbau-Praktiker zum mehrgeschossigen Holzbau in Form des Pilotprojekts "Holzbau > Weiterbildung > Heidenreichstein", Kommunikationsprojekte mit Opinion-Leader-Gesprächen, oder unser jährliches Dauerprojekt seit 2011, die Expertenbefragung "Zukunft Bauen". 

Andere Einsatzfälle für B2B-Marktforschung und daraus resultierende Beratung und Projekte:

•   Eine Interessensvertretung will aktuelle Bedürfnisse ihrer Mitglieder erheben, um den Servicegrad oder die Zufriedenheit zu steigern.
•   Ein Verein will das Wissen um die Motivation seiner freiwilligen Mitglieder aktualisieren, um eine neue Strategie zu entwickeln.
•   Ein Importeur/Großhändler möchte erfahren, wie er seine Wiederverkäufer optimal unterstützen kann.
•   Ein Produzent will die Marktchancen einer Innovation testen.
•   Ein Ministerium will die Reaktionen auf eine Gesetzesänderung vorab einschätzen, oder nach dem Wirksamwerden überprüfen.

Ist Ihre Fragestellung anders gelagert, erarbeiten wir gerne mit Ihnen das Konzept für die passende Vorgehensweise und legen ein maßgeschneidertes Offert: Senden Sie uns einfach eine Einladung zum kostenfreien, unverbindlichen Erstgespräch.

Für fachliche Diskussionen treffen wir einander am besten bei 

Wir fragen Experten im Auftrag von Experten zum Nutzen aller Beteiligten

Text Size